Stellenausschreibung Honorarkraft (m/w/d) für das Schülerforschungszentrum in der RoboThek Gotha

Für das Schülerforschungszentrum (SFZ) in der RoboThek Gotha suchen wir engagierte Menschen, die Zeit und Lust haben, die eigenen Kenntnisse und Erfahrungen im technischen und naturwissenschaftlichen Bereich an Kinder und Jugendliche weiterzugeben!

Ausschreibung
Die RoboThek und das Schülerforschungszentrum sind ein Gemeinschaftsprojekt der Stadtbibliothek Heinrich Heine Gotha und der Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT). An diesem außerschulischen Lernort im Bereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) mit dem Fokus auf Robotik werden zukünftig vielfältige Workshops, Veranstaltungen, AGs und Forscherclubs stattfinden. Schülerinnen und Schüler erhalten außerdem Unterstützung bei naturwissenschaftlichen Forschungsprojekten und Seminarfacharbeiten.

Ihr Profil

  • freundliches und offenes Auftreten
  • Geschick und Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, idealerweise mit Vorerfahrungen in der Jugendarbeit
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Interesse an MINT, Robotik und digitalen Medien (LEGO, Ozobot, Thymio, Dash, Calliope mini, Arduino, Makey Makey, 3D-Druck, Tablets, Stop Motion Filme usw.)
  • Freude am Experimentieren
  • allgemeine PC-Kenntnisse (Windows, Microsoft Office, Bildbearbeitung) erforderlich
  • Erfahrungen mit Programmierung, CAD, Sensorik sind wünschenswert


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Konzipierung von Workshop-Inhalten für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
  • Unterstützung in der Vorbereitung und Durchführung von Arbeitsgemeinschaften und ähnlichen Formaten in der RoboThek oder in Schulen des Stadtgebietes Gotha und Umgebung
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Seminarfacharbeiten, Projekten und Workshops für Kinder und Jugendliche


Wir bieten Ihnen

  • Arbeitsbeginn: ab sofort
  • Vergütung: leistungsgerechte Bezahlung je nach Qualifikation
  • Arbeitsort: Stadtbibliothek Heinrich Heine Gotha, Friedrichstraße 2-4, 99867 Gotha
  • Arbeitszeit: max. 40 Stunden pro Monat
  • Laufzeit: zunächst befristet bis Ende 2021
  • Einbringung eigener Kenntnisse und Interessen in die Betreuung von Schülerprojekten
  • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten


Interesse?
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über die Zusendung Ihres kurzen Lebenslaufs und Motivationsschreibens, in digitaler Form an robothek@gotha.de

Ansprechpartner
Dr. Nataliya Vorbringer-Dorozhovets
Schülerforschungszentrum Gotha
Stadtbibliothek Heinrich Heine Gotha
Friedrichstraße 2-4, 99867 Gotha
Tel 03621 222688
Mobil 0157 85143947
NataliyaVorbringer-Dorozhovets@stift-thueringen.de

Ausschreibung Honorarkraft

20. Juli 2021