Schülerforschungszentrum Waltershausen – Schwerpunkt Bionik

Raum für junge Forscherinnen und Forscher

Natur und Technik begegnen sich in der Bionik. Sie ist ein hochaktuelles und spannendes Forschungsgebiet und beschäftigt sich damit intelligente Verfahren und Bauweisen aus der Natur in alltägliche Anwendungen zu übertragen und zu nutzen. Es sind viele Experimente und Versuche erforderlich, bis aus den Vorbildern der Natur verwendbare Produkte oder Verfahren entstehen. Für die Umsetzung setzen wir auf einen fächerübergreifenden Ansatz aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).

Wir suchen DICH, um die Phänomene der Natur in unsere technische Welt zu übertragen!

Melde Dich bei uns und wir vereinbaren gemeinsam einen Termin.

Wir bieten

  • eine komplette Schülerwerkstatt mit Experimentierplätzen zu unterschiedlichsten Themen der Bionik (z.B. Lotus-Effekt, Brennstoffzelle)
  • Hilfestellung beim Bau von Prototypen (z.B: 3D – Druck und Konstruktionen)
  • Unterstützung bei der Suche nach Forschungsthemen aus dem Bereich Bionik
  • Betreuung von Jugend forscht Projekten und Seminarfacharbeiten
  • Vermittlung von Experten und Recherchemöglichkeiten
  • Beratung für MINT Berufe und MINT Studienrichtungen

 

Ansprechpartner


Bernd Schorr

Schülerforschungszentrum Waltershausen
Eisenacher Landstraße 70
99880 Waltershausen
Tel: 0171/9900228
E-Mail: info@bionik-mobil.de