Online-Schnupperworkshops “Programmieren mit Scratch” in den Sommerferien

Ein Dinosaurierspiel programmieren? Kein Problem mit der Programmiersprache Scratch. Programme werden dazu aus vorgefertigten Blöcken zusammengesetzt. In den Sommerferien bieten die Schülerforschungszentren Schnupperworkshops an, in denen ihr das ausprobieren könnt. In jedem Workshop programmieren wir gemeinsam ein anderes Spiel.

Alle Workshops finden online statt, so dass ihr von zu Hause aus teilnehmen könnt. Die Teilnahme mit Eltern oder Geschwistern ist herzlich willkommen, denn Programmierer*innen arbeiten sehr oft im Team. Zur Teilnahme werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt, aber ein Computer oder Laptop mit Lautsprecher, Mikrofon und Webkamera, sowie eine stabile Internetverbindung. Wir nutzen für die Workshops die Plattform BigBlueButton.

Die Workshops ermöglichen einen Einstieg in unsere wöchentlichen Scratch-Kurse nach den Sommerferien.

Anmeldung

Anmelden könnt ihr euch per E-Mail an sfz-rudolstadt@jungforscher-thueringen.de mit dem ausgefüllten Anmeldebogen und der unterschriebenen Datenschutzerklärung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 12 Teilnehmer*innen je Workshop.

27. Juli 2022, 16:00–18:00 Uhr “Programmiere dein erstes eigenes Spiel mit Scratch!” für Schüler:innen von 10 bis 14 Jahre

 

24. August 2022, 10:00–12:00 Uhr “Spieleentwicklung mit Scratch” für Schüler:innen von 13 bis 16 Jahre

 

07. September 2022, 15:00–17:00 Uhr “Ein Fangspiel programmieren mit Scratch!” für Schüler:innen von 10 bis 14 Jahre

 

Die Anmeldebestätigungen und alle nötigen Informationen schicken wir euch rechtzeitig zu. Wir freuen uns auf das gemeinsame Programmieren und Ausprobieren!

Alle Informationen zu den Scratch-Schnupperworkshops findet ihr auch auf unserem Flyer.

08. Juli 2022