Vorabmaterial zum Online-Mitmachworkshop veröffentlicht

Die Tagung „Schule MIT Wissenschaft“ 2020 findet aufgrund der Corona-Pandemie in einem digitalen Format statt. Wer sich für den Mitmach-Workshop „Die Farben… mehr erfahren ›

Die Tagung „Schule MIT Wissenschaft“ 2020 findet aufgrund der Corona-Pandemie in einem digitalen Format statt. Wer sich für den Mitmach-Workshop „Die Farben sind die Taten des Lichts“ angemeldet hat, bekommt jedoch richtig zu tun! Wir setzen die PädagogInnen auf die digitale Schulbank und wollen gleich ein Beispiel für gute digitale Lehre geben. Die TeilnehmerInnen haben eine Workshop-Kiste zugeschickt bekommen mit Materialien zum Experimentieren. Allein – wofür ist das alles gut? Auch unsere Lehrkräfte sollen nun ein bisschen überlegen. Mit dem Material können sie sich selbst ein Handyspektrometer bauen, dass sie dann zum Workshop nutzen können. Hier finden sie dafür die Vorlage und Anleitung:

Kopiervorlage Handyspektrometer

Bauanleitung Handyspektrometer

Natürlich gehört zu guter Praxis auch immer ein wenig Theorie! Es geht um Licht und was man darüber wissen sollte, bevor man mit dem Workshop beginnt, dass hat der Leiter des Schülerforschungszentrums Gera, Dr. Kaiser, in diesem kleinen „Homeoffice-Video“ zusammengefasst. Der Rest wird dann auf dem Workshop selbst verraten.

Juli 2020

07. Juli 2020

Jetzt anmelden: 5. Tagung Schule MIT Wissenschaft Thüringen – digital – 8./9. Juli 2020

Die Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen“ findet bereits zum fünften Mal ausschließlich für Thüringer Lehrer*innen statt. Aufgrund der SARS-CoV-2/Covid19-Pandemie und den damit… mehr erfahren ›

Die Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen“ findet bereits zum fünften Mal ausschließlich für Thüringer Lehrer*innen statt. Aufgrund der SARS-CoV-2/Covid19-Pandemie und den damit verbundenen und schwer vorhersehbaren Einschränkungen für die Durchführbarkeit von Präsenzveranstaltungen haben wir uns dazu entschlossen, die diesjährige Tagung Schule MIT Wissenschaft 2020 in den digitalen Raum zu verlegen.

Auch hier werden Referenten in abwechslungsreichen Vorträgen ihre aktuellen Forschungsthemen vorstellen. Darüber hinaus wird es einen Digitalen Mitmachworkshop geben. Auch der Austausch soll nicht zu kurz kommen, um die teilnehmenden Lehrkräfte zur Diskussion anzuregen, eigene Ideen zu entwickeln und diese Themen in den Unterricht zu integrieren.

Die Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen – digital“ findet am 8. und 9. Juli 2020, jeweils von 16:00 – 19:00 Uhr statt.

Für die Durchführung der Veranstaltung werden wir das Videokonferenz-Tool „ZOOM“ nutzen, das von uns DSGVO-konform eingesetzt wird. Eine ausführliche Darstellung der datenschutzrechtlichen Belange gibt es hier: https://www.stift-thueringen.de/datenschutz-zoom.html und in den anliegenden Hinweisen sowie auf der Homepage des Betreibers: https://zoom.us/de-de/privacy.html.

Die Tagung wird durch die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) organisiert und durch die Partner MIT Club of Germany, Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, Thüringer Institut für Lehrerbildung, Lehrplanentwicklung und Medien, Stiftung Jugend forscht e. V. sowie Jenoptik AG unterstützt.

Programm

Anmeldung

 

 

Juni 2020

23. Juni 2020

Impressionen 2019

80 Thüringer MINT-Fachlehrer*innen waren der Einladung zur 4. Tagung Schule MIT Wissenschaft Thüringen vom 20. – 22. Juni 2019 nach Jena gefolgt… mehr erfahren ›

80 Thüringer MINT-Fachlehrer*innen waren der Einladung zur 4. Tagung Schule MIT Wissenschaft Thüringen vom 20. – 22. Juni 2019 nach Jena gefolgt und erhielten Einblicke in die aktuelle Spitzenforschung – von „Wie bekommt man Mikroschadstoffe aus dem Wasser“, „Lernen, wie uns unsere Umwelt auf molekularer Ebene formt“, wie hilft „Kosmische Strahlung in der Umweltforschung“, erleben wir „Das Ende der Eis-Zeit“ bis hin zu „Phänomenen aus der Strukturbildung in Flüssigkeiten“. Darüber hinaus konnten sich die Teilnehmer aktiv in Workshops an Experimenten probieren und für ihren eigenen Unterricht inspirieren lassen. Unser herzlicher Dank geht an alle, die diese Tagung möglich machten.

Rückblick Tagung Schule MIT Wissenschaft 2019 (Video)

© STIFT | Videodokumentation: Bellmann Media | Fotos: Jürgen Scheere

August 2019

30. August 2019

Rückblick Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen 2019“

Mit dem Rückblick auf unsere Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen 2019“ wüschen wir allen Lehrer*innen einen guten Start in das neue Schuljahr!… mehr erfahren ›

Mit dem Rückblick auf unsere Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen 2019“ wüschen wir allen Lehrer*innen einen guten Start in das neue Schuljahr!

80 Thüringer MINT-Fachlehrer*innen erhielten im Juni in Jena einen Einblicke in die aktuelle Spitzenforschung – von „Wie bekommt man Mikroschadstoffe aus dem Wasser“, „Lernen, wie uns unsere Umwelt auf molekularer Ebene formt“, wie hilft „Kosmische Strahlung in der Umweltforschung“, erleben wir „Das Ende der Eis-Zeit“ bis hin zu „Phänomenen aus der Strukturbildung in Flüssigkeiten“. Darüber hinaus konnten sich die Teilnehmer aktiv in Workshops an Experimenten probieren und für ihren eigenen Unterricht inspirieren lassen. Unser herzlicher Dank geht an alle, die diese Tagung möglich machten.

SAVE THE DATE! Die nächste Tagung Schule MIT Wissenschaft (Thüringen) findet vom 09. – 11.07.2020 in Weimar statt!

Video © STIFT, Bellmann Media

August 2019

16. August 2019

Tagung Schule MIT Wissenschaft 2019

Die Lehrertagung Schule MIT Wissenschaft Thüringen ging 2019 nunmehr in die vierte Auflage. Dieses Mal waren rund 80 Thüringer Lehrer*innen nach Jena… mehr erfahren ›

Die Lehrertagung Schule MIT Wissenschaft Thüringen ging 2019 nunmehr in die vierte Auflage. Dieses Mal waren rund 80 Thüringer Lehrer*innen nach Jena gekommen, um sich bei Fachvorträgen über aktuelle Forschungsfragen zu informieren und bei Workshops Inspirationen für den eigenen Unterricht zu holen. Anspruch der Tagung ist es, durch eine große thematische Breite das interdisziplinäre Denken schon in der Schule zu fördern. So hören die Teilnehmer*innen alle Vorträge und konnten jeweils an zwei verschiedenen Workshops teilnehmen. Thematisch ging es einmal quer durch den Fächerkanon. Von umweltrelevanten Themen wie Mikroschadstoffen im Wasser und dem Zusammenwirken von Meereseis und Klimawandel über die Biomathematik, Maschinellem Lernen und Metabolomik, den Neurowissenschaften und der Verhaltensbiologie von Schleimpilzen bis hin zu Themen der Grundlagenforschung von Strukturbildung in Flüssigkeiten und der Frage wie kosmische Strahlung helfen kann, die Landwirtschaft effizienter zu machen. Das Konzept der Workshops war überdies so konzipiert, dass die Teilnehmer*innen darin Ideen und Anknüpfungspunkte für ihren eigenen Unterricht sammeln konnten.

Reichlich Raum für den kollegialen Austausch gab es für die Teilnehmer*innen bei den Führungen durch den Botanischen Garten Jena sowie im Zentrum für Angewandte Forschung – ZAF sowie den Abendveranstaltungen.

 

 

Juli 2019

08. Juli 2019

Jetzt anmelden: Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen“ 2019

Zum vierten Mal findet ausschließlich für Thüringer Lehrerinnen und Lehrer die Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen“ statt. Mit einer abwechslungsreichen Folge von… mehr erfahren ›

Zum vierten Mal findet ausschließlich für Thüringer Lehrerinnen und Lehrer die Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen“ statt. Mit einer abwechslungsreichen Folge von Vorträgen, Workshops und Erfahrungsaustauschrunden stellen führende Vertreter aus Astronomie, Biologie, Chemie, Physik und Technik ihre aktuellen Forschungsthemen vor und wollen die teilnehmenden Lehrkräfte aus Naturwissenschaften und Technik zu Diskussionen anregen, die auch der Entwicklung eigener Ideen für die Vermittlung dieser Themen im Unterricht dienen sollen.

Die Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen“ 2019 findet vom 20. – 22.06.2019 im Hotel Steigenberger Esplanade in Jena statt.

Die Tagung wird durch die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) organisiert und durch die Partner MIT Club of Germany, Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, Thüringer Institut für Lehrerbildung, Lehrplanentwicklung und Medien, Stiftung Jugend forscht e. V. sowie Jenoptik AG unterstützt.

Programm

Anmeldung

 

März 2019

29. März 2019

Terminankündigung: Tagung Schule MIT Wissenschaft Thüringen: 20. – 22.06.2019 in Jena

September 2018

27. September 2018

Tagung Schule MIT Wissenschaft 2018

Nun schon zum dritten Male hieß es in Thüringen „Schule MIT Wissenschaft“. Mehr als 70 Lehrerinnen und Lehrer aus insgesamt 54 Thüringer… mehr erfahren ›

Nun schon zum dritten Male hieß es in Thüringen „Schule MIT Wissenschaft“. Mehr als 70 Lehrerinnen und Lehrer aus insgesamt 54 Thüringer Schulen nahmen an wissenschaftlichen Fachvorträgen teil, betätigten sich in Workshops zu Grätzelzellen, mathematischen Experimenten, LEGO Mindstorm Robotern, angewandter Physik und Kreativtechniken und kamen miteinander ins Gespräch. Die Fachvorträge deckten ein breites Spektrum an Disziplinen von IR Astronomie, Funkemulation und Hydroökologie über Geophysik, Maschinellem Lernen, visuelle Informationsverarbeitung im Insektengehirn, Digitalisierung in der Bildungslandschaft, Lichtmanipulationstrategien in der Natur und Chaosverhalten post-newtonscher Orbitalbewegung. Abgerundet wurde das Programm mit Führungen durch die im STUDIOPARK KinderMedienZentrum ansässigen Firmen, Kids interactive, Barco, CrowdArchitect sowie dem Studioset der „Jungen Ärzte“.

Rückblick: Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen 2018:

Videodokumentationen: GMM AG

Fotos: Jürgen Scheere

Juni 2018

11. Juni 2018

„Schule MIT Wissenschaft Thüringen“, 7. – 9. Juni 2018 in Erfurt lädt Thüringer MINT-Lehrkräfte zum Austausch mit Spitzenforscherinnen und Spitzenforscher ein

Themenvielfalt: Vom Fragen stellenden Computer bis zum intelligenten Mikroskop | Infrarotastronomie | Funkemulation | Blick ins Innere der Erde | Visuelle Informationsverarbeitung… mehr erfahren ›

Themenvielfalt: Vom Fragen stellenden Computer bis zum intelligenten Mikroskop | Infrarotastronomie | Funkemulation | Blick ins Innere der Erde | Visuelle Informationsverarbeitung im Insektengehirn | Wie Pflanzen die Wasserflüsse gestalten | Chaosverhalten post-newtonscher Orbitalbewegungen | Digitale Bildungsrevolution | Lichtmanipulationsstrategien in der Natur
Nach dem Beispiel des bekannten Massachusetts Institute of Technlogy (MIT) aus den USA lädt die STIFT engagierte Thüringer MINT-Lehrkräfte zum Austausch mit Spitzenforscherinnen und Spitzenforschern ein. Zusätzlich geben Praxisworkshops konkrete Beispiele und Anregungen für den Unterricht.

 

Die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) organisiert vom 7. – 9. Juni 2018 zum dritten Mal mit dem MIT Club of Germany e. V. die Tagung „Schule MIT Wissenschaft“ ausschließlich für Thüringer Lehrerinnen und Lehrer der Naturwissenschaften und Technik.

„Begeisterer begeistern“ – unter diesem Motto geben hervorragende Spitzenforscherinnen und Spitzenforscher in Vorträgen Einblicke in ihre aktuellen Forschungsbereiche. Zur Tagung sind Lehrerinnen und Lehrer eingeladen, die Lust haben, sich über ihre Fächergrenzen hinaus inspirieren zu lassen. In Workshops erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sich aktuelle Themen aus Wissenschaft und Forschung praktisch im Schulalltag umsetzen lassen. Dabei „erwecken sie einen Roboter zum Leben“, „nutzen Pflanzenfarbstoffe für die Energiegewinnung“, lernen „Kreativitätstechniken für den MINT-Unterricht“ und vieles mehr kennen.

„Mit der Tagung wollen wir das Engagement der Thüringer Lehrerinnen und Lehrer würdigen und ihnen Motivation und Impulse für die tägliche Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern geben. Bereits bei den vergangenen Tagungen konnten wir erleben, wie die ‚Begeisterung‘ der Referenten überspringt und wie spannend und anregend der Erfahrungsaustausch mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie untereinander ist. Möglich wird dies auch durch die großartige Unterstützung durch das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft und unsere deutschlandweiten Partner“, sagt Dr. Sven Günther, Geschäftsführer der Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT).

„Die Förderung der MINT-Fächer hat in Thüringen eine hohe Priorität. Ein vielfältiges und ausdifferenziertes System von schulischen und außerschulischen Fördermöglichkeiten unterstützt Kinder und Jugendliche dabei, mathematisch-naturwissenschaftliche Fähigkeiten und Begabungen zu vertiefen. Die Tagung ‚Schule MIT Wissenschaft‘ leistet dazu einen wichtigen Beitrag. Sie ist für Pädagoginnen und Pädagogen in den MINT-Fächern eine hervorragende Möglichkeit zum Austausch und zur Fortbildung auf ausgesprochen hohem Niveau. Dies ist notwendig, da auf naturwissenschaftlichem und technischem Gebiet eine rasante und anspruchsvolle Entwicklung zu verzeichnen ist.“, so Helmut Holter, Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport. Er wird die Tagungsteilnehmer am 8. Juni 2018 begrüßen.

Eine Übersicht der Vorträge und Referenten finden Sie im Programm.

http://jungforscher-thueringen.de/schule-mit-wissenschaft/programm/

Juni 2018

06. Juni 2018

Ankündigung: Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen“ 2018

Die Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen“ 2018 findet vom 07. – 09.06.2018 im Radisson Blu Hotel Erfrt statt.

Die Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen“ 2018 findet vom 07. – 09.06.2018 im Radisson Blu Hotel Erfrt statt.

Januar 2018

04. Januar 2018