Rückblick: Seminarfachbörse in Nordhausen

Was für ein Thema soll meine Seminarfacharbeit haben?! – um eine Antwort auf diese Frage zu erhalten, aber auch um erste Kontakte zu zukünftigen externen Betreuern zu bekommen, fand am 9.11.2022 die „Seminarfachbörse“ in Nordhausen für die drei Nordhäuser Gymnasien statt. Nachdem es in den beiden Vorjahren eine eher kleine Veranstaltung dazu am Schülerforschungszentrum Nordhausen gab, konnten gestern fast 200 Schüler: innen Themen für ihre Projektarbeit entdecken, ihre Ideen weiterentwickeln, oder auf die Suche nach externen Betreuenden aus Wirtschaft und Institutionen gehen.

Die Seminarfacharbeit ist in Thüringen Teil des Abiturs und ermöglicht es Schülerinnen und Schülern, eine erste eigene „Forschungsarbeit“ zu verfassen. Ziel ist dabei nicht nur die Auseinandersetzung mit einem Thema und die zugehörige Literaturrecherche, sondern vor allem das eigene Projekt und das Durchhaltevermögen, eine Arbeit fertig zu stellen. Das Pilotprojekt aus Nordhausen betont die Vorteile, die eigene Seminarfacharbeit in Zusammenarbeit mit externen Akteuren zu schreiben, um besonders spannende und anwendungsnahe Themen zu bearbeiten. Junge Menschen, die die Nachwuchsfachkräfte von Morgen sind, profitieren von der praxisnahen und anwendungsbezogenen Betreuung. Zusätzlich gewinnen sie erste Einblicke in ein zukünftiges potenzielles Berufsfeld.

Neben der Netzwerkbörse mit den Nordhäuser Akteuren konnten die Schüler:innen in der Bibliothek auch an Workshops zur Recherche und zur Ideenfindung teilnehmen.

Organisiert von der Kommunalen Netzwerkstelle Fachkräftesicherung, der Stadtbibliothek Nordhausen und dem Schülerforschungszentrum Nordhausen, war die Seminarfachbörse ein voller Erfolg!

Vielen Dank an die engagierten Akteure aus der MINT-Region Nord:

  • Energieversorgung Nordhausen GmbH
  • Abfallwirtschaft des Landkreises
  • AHN Biotechnologie GmbH
  • Norsystec – Nohra-System-Technik GmbH
  • Nordbrand Nordhausen GmbH
  • Naturpark Südharz
  • SEN – System Entwicklung Nordhausen GmbH
  • Stadtarchiv Nordhausen
  • Heimatforscher und Verleger Steffen Iffland
  • Kreisjugendring Nordhausen e.V.
  • Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • VHS-Bildungswerk GmbH
  • Hochschule Nordhausen
  • Schachtbau Nordhausen GmbH

 

11. November 2022