Projektwoche Kompost: Küchenabfälle zu Wurmtee!

Küchenabfälle landen oft im Restmüll. Aber wenn man sie kompostiert, werden sie zu Nährstoffen für Pflanzen. Das Schülerforschungszentrum an der Fachhochschule Erfurt bietet am Ende der Sommerferien eine Projektwoche zum Thema Kompost an. Insbesondere werden wir in dieser Woche einen Wurmkompost bauen. Wir untersuchen außerdem die mikroskopisch kleinen Lebewesen in Komposthaufen und lernen Forscher*innen kennen, die sich mit Kompostherstellung und Kompostanalyse befassen.

Der sogenannte Wurmtee entsteht übrigens als Produkt der Wurmkompostierung. Er ist ein sehr nährstoffreicher Pflanzendünger.

Informationen zum Workshop

Die Projektwoche findet vom 30.08.- 03.09.2021 am Schülerforschungszentrum an der Fachhochschule Erfurt (Altonaer Str. 25, 99085 Erfurt) statt. An jedem Tag trifft sich die Projektgruppe von 09:00 – 12:00 Uhr. Der Workshop richtet sich an 10 – 14 Jährige. Für den Workshop werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt.

Anmeldung

Anmelden kann man sich bis zum 25. August per E-Mail an schuelerforschungszentrum@fh-erfurt.de mit dem ausgefüllten Anmeldebogen und der unterschriebenen Datenschutzerklärung. Da die Anmeldung über die Infrastruktur der Fachhochschule Erfurt erfolgt, bitten wir zusätzlich das Informationsblatt zur Datenverarbeitung der Fachhochschule Erfurt zu beachten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 12 Teilnehmer*innen.

Die Anmeldebestätigung und alle nötigen Informationen schicken wir rechtzeitig vor der Projektwoche zu. Wir freuen uns auf das gemeinsame Forschen!

Flyer zur Projektwoche Kompost

14. Juli 2021