Impressionen des Forschertags am SFZ Erfurt

Ein ereignisreicher Tag neigte sich dem Ende mit viel Spaß und neuen Erkenntnissen, zwar in der Schule aber anders als Schule.

Wie immer gut gelaunt und optimistisch starten die Biologen in den Tag bei ihrer Spurensuche nach den kleinen Dingen in der Natur.

Bestens vorbereitet, mit erarbeiteten Kenntnissen aus der Theorie und mit der nötigen Sicherheitsausrüstung …

…fällt den Chemikern auch hier die Auswahl nicht schwer bei der Herstellung der eigenen Seife.

Etwas skeptisch … Nein: Hochkonzentriert folgen die Informatiker den Erklärungen, wie sie den Arduino bezwingen.

Wie ging das nochmal mit dem Messer und dem Brötchen? – Erfahrungen sammeln in der Mittagspause.

Stolz sind die Physiker auf…

den stabilsten Turm, …

uuuund …

den höchsten Turm, …

na, sagen wir mal, den dynamischsten Turm.

Alles hergestellt aus einer eingeschränkten Anzahl von Leichtbaumaterialien.

Wir hatten mehr Interessenten als letztes Jahr, die aus mehr Schulen kamen.

Wir hoffen, den Teilnehmern hat es so gefallen wie sie sagen.

Wir – freuen uns auf nächstes Jahr!

26. Oktober 2017